Home>Allgemeine Informationen>Nachsendeantrag beim Umzug stellen – So geht’s

Nachsendeantrag beim Umzug stellen – So geht’s

Ein Nachsendeantrag beim Umzug kann viele Sorgen und Stress ersparen. Nachsendung bedeutet, dass alle Briefe, Päckchen und Pakete, die an Ihre alte Adresse geschickt werden automatisch an den neuen Wohnort geleitet werden.

Der Nachsendeantrag beim Umzug sollte bestenfalls bereits ca. zwei Wochen vor dem Umzug eingereicht werden. Zwar ist der Nachsendeantrag beim Umzug kostenpflichtig, jedoch stellen Sie sicher, dass bereits ab dem ersten Tag in der neuen Wohnung die Post ankommt. Übrigens auch bei längeren Urlauben oder Todesfällen kann ein Nachsendeantrag sehr praktisch sein.

Achtung! Das müssen Sie beachten wenn Sie einen Nachsendeantrag beim Umzug stellen

Zwar ist die Deutsche Post noch immer der größte Dienstleister in diesem Bereich, jedoch schon lange nicht mehr der einzige. Wenn Sie einen Nachsendeantrag beim Umzug ausschließlich bei der Deutschen Post einreichen, ist nicht gewährleistet, dass wirklich alle Briefe bei Ihnen ankommen. Nutzt der Absender ein anderes Postunternehmen, kann es vorkommen, dass die Post noch bei der alten Adresse ankommt. Dieses Dilemma nutzen neuerdings auch zweifelhafte Unternehmen. Sie garantieren, dass Sie Ihre gesamte Post erreicht, allerdings beauftragen Sie häufig auch lediglich die Deutsche Post. Das tun Sie zu einem deutlich höheren Preis, sodass Sie im Grunde genommen mehr zahlen für die gleiche Leistung.

Somit ist ein Nachsendeantrag beim Umzug zwar eine gute Sache, allerdings kann man auf ihn nicht blind vertrauen. Die Adressänderung lässt sich so herauszögern bis der Umzugsstress vorbei ist und Sie sich am neuen Wohnort eingelebt haben. Bei den wichtigsten Dienstleistern sollte die Adressänderung jedoch zeitig passieren, sodass keine zusätzlichen Kosten beipielsweise durch unbezahlte Rechnungen auf Sie zukommen.

Eine zusätzliche Möglichkeit ist die Umzugsmitteilung der Deutschen Post. Sie geben dabei nur einmal Ihre Daten an und eine Vielzahl Ihrer Vertragspartner wird automatisch informiert. Dieser Service ist kostenfrei für Sie und eine praktische Ergänzung zum Nachsendeantrag beim Umzug.

 

Lesen Sie hier wen Sie alles über eine Adressänderung informieren müssen.